Antischlinger-Kupplung beim Wohnwagen: Das solltest du wissen und beachten

Eine Antischlingerkupplung (ASK) beim Wohnwagen sorgt für ein verbessertes Fahrverhalten und steigert die Sicherheit beim Fahren. Erfahre die wichtigsten Fakten über die Stabilisierungshilfe.

Was ist eine Antischlingerkupplung und wie viel Sicherheit bringt sie?

Bei Seitenwind, Bodenschwellen, falscher Beladung und/oder zu hoher Geschwindigkeit kann der Anhänger zum Schlingern bzw. Aufschaukeln beginnen. Das kann im schlimmsten Fall auch zu einem Unfall führen. Das kann passieren, weil der Anhänger über eine beweglichen Kugelkopfkupplung mit dem Fahrzeug verbunden ist. Auch wenn diese Flexibilität für Kurvenfahrten notwendig ist, kann es auch zu den unerwünschten Seitenbewegungen führen. Die Antischlingergupplung (ASK) wird statt der „normalen“ Kugelkopfkupplung montiert und vermindert durch das Anpressen von Reibbelägen an der Anhängerkupplung (Kugelkopf), die Gefahr des Aufschaukelns bzw. des Schlingerns. Bei den neueren Wohnwagenmodellen sind Antischlingerkupplungen oft schon serienmäßig installiert. Diese können aber ohne weiteres nachgerüstet werden. Wir von Wanderkuss vertreiben unsere Anhänger ausschließlich mit Antischlingerkupplungen und empfehlen den Einsatz auch jedem Fahrer von Anhängern über 750kg. Es ist eine sehr wirkungsvolle Sicherheitsmaßnahme, welche auch leistbar ist. Für noch mehr Sicherheit gegen das Schlingern kann man zusätzlich noch ein elektronisches Stabilisierungsprogramm – das ATC – installieren. Dies funktioniert ähnlich wie das ESP beim Auto und bremst im Fall des Aufschaukelns die Räder einzeln ab, bis der Anhänger wieder ruhig in der Spur fährt.

Wie viel kostet eine gute Antischlingerkupplung (ASK)?

Wir empfehlen eine hochwertige Antischlingerkupplung zu montieren. Wir von Wanderkuss verbauen vorzugsweise ALKO Kupplungen. Die Preise variieren je nach Ausstattung (z.B. Diebstahlsicherung, Verschleissanzeige, etc.) und maximaler Anhängelast. Eine qualitative Antischlingerkupplung bewegt sich üblicherweise je nach Modell und Funktionsumfang zwischen 250 und 800 Euro.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Antischlingerkupplung ASK - Winterhoff oder Alko

Darf man mit einer Antischlingerkupplung schneller fahren?

Durch den Einsatz einer Antischlingerkupplung erzielst du ein ruhigeres Fahrverhalten, welches prinzipiell auch eine etwas höhere Endgeschwindigkeit erlaubt. Die zulässigen Höchstgeschwindigkeiten der einzelnen Länder für Wohnwägen müssen aber dennoch eingehalten werden. In Deutschland ist der Einsatz einer Antischlingerkupplung (ASK) Pflicht für die spezielle Tempo-Zulassung 100 km/h auf Autobahnen. Es muss dann auch eine Tempo 100 Plakette am Anhänger angebracht werden.

Rentiert sich das Nachrüsten einer Antischlingerkupplung?

JA! Wir empfehlen uneingeschränkt bei jedem Anhänger über 750kg höchstzulässiges Gesamtgewicht den Einsatz einer Antischlingerkupplung. Das Nachrüsten ist nicht besonders zeitaufwändig und kann von handwerklich geschickten Personen sogar eigenständig durchgeführt werden. Wer sich aber unsicher ist, sollte auf jeden Fall eine Fachwerkstatt beauftragen. Auch hier halten sich aufgrund der relativ kurzen Montagezeiten die Kosten in Grenzen. Eine Antischlingerkupplung ist eine einfache und relativ kostengünstige Möglichkeit ein großes Maß an Sicherheit zu gewinnen.

Meine Antischlingerkupplung knarrt und kracht sehr laut! Woran liegt das?

Auch uns ist es schon öfters passiert, dass ein lautes, knarrendes Geräusch bei der Anhängerkupplung hörbar war. Das kann sehr irritierend und beängstigend klingen. In den meisten Fällen liegt das aber an einem verschmutzten oder rostigen Kugelkopf, an dem sich die Reibebeläge stören.
Um das Knarren zu beheben, entferne zunächst Schmutz und Rost von dem Kugelkopf. Nimm dazu einmal einen handelsüblichen Bremsenreiniger und sprühe diesen ordentlich ein. Das fettfreie Reinigungsmittel löst den ganzen Schmutz. Mit einem Tuch wischt du danach einmal drüber. Ist die Anhängerkupplung noch immer rostig, dann empfiehlt es sich einen Kugelkopfschleifer für den Akkuschrauber zu verwenden. Manche verwenden auch sehr feines Schleifpapier, aber hier musst du sehr genau darauf achten, dass du nicht die Oberfläche der Kugel beschädigst! Danach einfach mit einem feuchten Tuch abwischen.
Weiters solltest du auch gleich die Reibebläge reinigen. Diese sitzen In der Kugelkopfaufnahme der Antischlingerkupplung. Reinige diese ebenso mit Bremsreiniger und einem Tuch. Damit sollten die Geräusche wieder der Vergangenheit angehören.
ACHTUNG! ANHÄNGERKUPPLUNG NIEMALS FETTEN ODER ÖLEN!!! Fette oder Öle niemals deine Anhängerkupplung ein. Die Reibebeläge der Antischlingerkupplung können dadurch nicht mehr greifen und die stabilisierende Wirkung geht verloren.

TIPP: Damit dir das nicht so schnell wieder passiert, schütze deinen Kugelkopf vor Schmutz und Wasser. Decke dazu deinen Kugelkopf bei Nichtgebrauch mit einer Softball-Kappe (dichtet am besten ab) oder einer normalen Kugelkopfkappe ab.

Antischlngerkupplung von innen - wie wartet man eine Antischlungerkupplung

Wie wartet man eine Antischlingerkupplung?

In den meisten Antischlingerkupplungssystemen werden Reibebeläge an den Kugelkopf gepresst. Diese Beläge nutzen sich, so wie es auch bei Bremsbelägen der Fall ist, mit der Zeit ab. Viele Antischlingerkupplungen haben eine eigene Anzeige, welche dir signalisiert, wenn die Beläge verschlissen sind. Schau in deiner Betriebsanleitung nach, wie du am besten die Reibebeläge bei deiner Antischlingerkupplung kontrollierst. Tauschen kannst du die Beläge entweder selber oder du fährst zu einer Fachwerkstätte. Es empfiehlt sich die Antischlingerkupplung so sauber wie möglich zu halten. Wenn du den Anhänger abstellst, schütze die gesamte Deichsel, am besten mit einer Deichselschutzhaube. So schützt du deine Antischlingerkupplung vor Verschmutzung, aber auch andere wichtige Komponenten wie zum Beispiel den Stromstecker oder die Auflaufbremse.

Wie richten man ohne Kraft rasch seinen Wohnwagen grade aus? 

In diesem Camping Tipp zeigen wir dir, wie man einen Wohnwagen gerade ausrichtet und aufbockt. Rasch und ohne Kraftaufwand in nur drei Schritten.